Pfeil Logo Heer Gruppe Logo Körner Druck Logo_mailingservice_UHG Logo_kraftpremium_UHG Logo Walterdigital logo_WalterDigital

Mit Medien bewegen – das ist die Heer Gruppe

WPM Druck ist der Spezialist für die Herstellung von Katalogen, Verzeichnismedien und anderen Produkten aus dem High-Volume-Bereich.

weiter zu WPM Druck

Körner ist eine der führenden Rollenoffset-Druckereien in Deutschland.Wir produzieren Ihre Kataloge, Zeitschriften und Beilagen.  

weiter zu Körner Druck

Walter Digital ist Ihr Partner für individuell gedruckte Kommunikation und Web-to-Print Lösungen.

weiter zu Walter Digital

Das Traditionsunternehmen Kraft Premium produziert am Standort Ettlingen hochwertigste Printmedien mit den Schwerpunkten Geschäftsberichte, Zeitschriften, Kataloge und Bücher.

Für alle Drucksachen, die sicher, effizient und zuverlässig adressiert, konfektioniert und postaufgeliefert werden sollen.

170725 Spende GSVv.l.n.r.: Jugendreferentin Regina Maser, GSV-Geschäftsführerin Birgit Hartmann, der Vorsitzende des Vereinsvorstandes Alfred Hatwieger und Andreas Bühler von Körner DruckAuch in diesem Jahr unterstützt Körner Druck aus Sindelfingen das Ferienprogramm des GSV Maichingen mit einer Spende von 1000 Euro. Die Scheckübergabe fand am Dienstag, 18.7.2017, vor der Geschäftsstelle des Vereins statt.

Andreas Bühler, Mitglied der Geschäftsleitung bei Körner Druck, hatte einen Scheck über 1000 Euro in die Geschäftsstelle des Gesang- und Sportvereins Maichingen mitgebracht. GSV-Geschäftsführerin Birgit Hartmann, Jugendreferentin Regina Maser und der Vorsitzende des Vereinsvorstandes Alfred Hatwieger freuten sich über die Unterstützung durch das Sindelfinger Unternehmen.

„Der GSV Maichingen hat mit viel Engagement in diesem Jahr wieder ein tolles FerienFez-Programm auf die Beine gestellt, das jedem etwas bietet. So haben die Kinder, die diese Wochen zu Hause verbringen, ein echtes Highlight, auf das sich bestimmt jeder freut. Deshalb haben wir das auch in diesem Jahr wieder sehr gerne unterstützt“, erklärt Andreas Bühler.

Den FerienFez bietet der GSV Maichingen bereits zum 28. Mal an. Drei Wochen lang erwartet rund 160 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 11 Jahren ein Programm mit ganz unterschiedlichen Höhepunkten. Diese reichen von Basteln, Klettern, Reiten und einem Fahrradparcour bis hin zu Ausflügen ins Römische Freiluftmuseum nach Hechingen-Stein, ins Besucherbergwerk nach Neuenbürg und ins Maislabyrinth nach Ditzingen. Unterstützt wird dabei der GSV Maichingen vom Stadtjugendring Sindelfingen und vielen jungen, ehrenamtlichen Helfern, wie Regina Maser erläutert.